LOGO

Mario Müller-Dofel

Seine Leidenschaft ist der Dialog: mündlich und schriftlich, fein bis rigoros. Er beherrscht die Kommunikation mit Menschen aller sozialen Gruppen und agiert als echter Überzeugungstäter. Sein Motto lautet „Gut ist, wer dazulernt". Es war die Grundlage seines ungewöhnlichen, erfolgreichen Werdegangs und beschreibt seine Haltung gegenüber jedem Kunden – vom Vorstandschef bis zum Sachbearbeiter.

mario-mueller-dofel

Vita
Aufgewachsen in der DDR-Arbeiterwohnstadt Hoyerswerda, lernte er 1988 bis 1990 im nahen Gaskombinat Schwarze Pumpe einen Metallberuf und später im westdeutschen Gummersbach Industriekaufmann. Danach arbeitete er vor allem in Berlin für den schwedischen Baukonzern NCC im Immobilienvertrieb.

Im Jahr 2000 wurde er Redakteur beim Magazin Telebörse (Verlagsgruppe Handelsblatt), wechselte 2002 zu boerse.ard.de (Hessischer Rundfunk), absolvierte 2003/2004 die Holtzbrinck-Schule für Wirtschaftsjournalisten und begann dann als Redakteur beim Kapitalmarktmagazin €uro (Finanzen Verlag, München), das zu den auflagenstärksten Wirtschaftstiteln Deutschlands gehört. Alleine für €uro interviewte er seither weit über 100 Konzernchefs, Top-Ökonomen und Spitzenpolitiker. 2009 wurde er bei €uro Ressortleiter und 2010 Textchef sowie stellvertretender Chefredakteur.

Ende Juli 2012 gab er die Positionen zugunsten seiner Familie in Frankfurt am Main ab und gründete DIALEKTIK for Business. Seit Februar 2014 ist er auch Projektleiter des Internetportals "Gesprächsführung" der Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage (ABZV).

Fortbildungen
Von Mai 2011 bis April 2012 absolvierte Müller-Dofel eine Weiterbildung zum Kommunikations- und Verhaltenstrainer am artop-Institut der Humboldt-Universität zu Berlin. Von Oktober 2013 bis Juli 2014 absolvierte er eine Fortbildung zum Coach am ISAAP der Hochschule RheinMain in Wiesbaden.

Presseveröffentlichungen über Mario Müller-Dofel
Ich bin nicht besonders brav Früher war €uro voll von langweiligen Anlagethemen. Jetzt will es auch ein Wirtschaftsmagazin sein. Verantwortlich für den Schwenk ist der neue Chef Mario Müller-Dofel (Magazin Wirtschaftsjournalist)
Rezensionen zu „Interviews führen" Kommentare von Fachleuten über das Buch von Mario Müller-Dofel (seit 2009)

Referenzen
Müller-Dofel ist Interviewtrainer an der Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage (ABZV) und der Akademie der Bayerischen Presse (ABP). Zudem gibt er Gesprächsstrategie-, Medien-, Präsentations- sowie Rhetoriktrainings für Unternehmen (Referenzen auf Anfrage) und interviewt Konzernchefs, Politiker und Wissenschaftler für das Kapitalmarktmagazin €uro, den Börseninformationsdienst finanzen.net und Buchprojekte.

Bücher

interviews-fuehren-1

Interviews führen. Ein Handbuch für Ausbildung und Praxis (2009)

Mario Müller-Dofel seziert die Kommunikation im  journalistischen Interviewprozess von der Gesprächsanfrage bis zur Autorisierung und erklärt Strategien für bessere Interviews

Bestellen

 

gute-fuehrung

Gute Führung. Über den Lebenszyklus von Unternehmen
(2012)

Eine tiefe Reflexion über Unternehmensführung von Prof. Dr. Burkhard Schwenker, Chairman von Roland Berger Strategy Consultants, und Interviews mit  Wirtschaftsführern von Mario Müller-Dofel

Bestellen

Interviewpartner

Hier sehen Sie eine Auswahl an Vorstandsvorsitzenden und anderen Persönlichkeiten der deutschen Wirtschaft, die Mario Müller-Dofel interviewt hat.

Die PDFs aus dem Magazin €uro sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung für geschäftliche Zwecke ist nur mit Genehmigung der Finanzen Verlag GmbH erlaubt.

Noch mehr Interessantes lesen Sie hier